Unterschiedliche Verwendungen

Wer mit begünstigter Ware handeln, sie verwenden, etc., will, muss sich vorgängig beim Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit BAZG verpflichten, die Waren gesetzeskonform weiterzuliefern. Zu diesem Zweck muss eine der folgenden Formen gewählt werden (siehe auch die Merkblätter dazu):

Kontakt

Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit BAZG Grundlagen
Mineralölsteuer

Taubenstrasse 16
3003 Bern

Erhebung Mineralölsteuer bzw. CO2-Abgabe

Tel.
+41 58 462 67 77

minoest@bazg.admin.ch

Rückerstattung Mineralölsteuer bzw. CO2-Abgabe; Lenkungsabgabe auf VOC

Tel.
+41 58 462 65 47

var@bazg.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazg.admin.ch/content/bazg/de/home/information-firmen/steuern-und-abgaben/einfuhr-in-die-schweiz/mineraloelsteuer/verpflichtungen.html