Vignette (Autobahngebühren)

Vignette

Für das Benützen der Schweizer Autobahnen und Autostrassen muss eine Abgabe bezahlt werden. Sie wird in Form der Autobahnvignette erhoben, deren Verkaufspreis 40 Schweizerfranken beträgt. Abgabepflichtig sind alle im Inland oder Ausland immatrikulierten Motorfahrzeuge und Anhänger, welche nicht der Schwerverkehrsabgabe unterliegen. Die Autobahnvignette ist jeweils vom 1. Dezember bis zum 31. Januar des übernächsten Jahres gültig.

Der Verkaufspreis im Ausland beläuft sich auf:

Land 

Währungs-
gebiet €  

Vereinigtes Königreich

Dänemark DK

Polen PL

Tschechische Rebublik CZ

Währung

EUR

GBP

DKK

PLN

CZK

Preis

42.00

35.50

319.00

207.00

1040.00

Die korrekt am Fahrzeug aufgeklebte Vignette gilt als Zahlungsnachweis. 

 Weitere wichtige Informationen zur Vignette wie Abgabepflicht, Befreiungen, Widerhandlungen/Kontrollen, Kauf der Vignette, Anbringung am Fahrzeug, Rücknahme/Rückerstattung und Austausch finden Sie hier: Nationalstrassenabgabe (PDF, 378 kB, 01.01.2022)

Kontakt

Öffnungszeiten + Adressen

Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit
Verkehrsabgaben
3003 Bern

Auskunftszentrale für Zollbestimmungen

Kontaktformular

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazg.admin.ch/content/bazg/de/home/services/services-private/strassenabgaben-private/vignette-autobahngebuehren.html